You are here Startseite Gruppenreisen KiEZ Waldpark Günheide
3 Tage ab 109 €

KiEZ Waldpark Günheide

Auerbach, Sachsen
Item image

Steinerne Weltrekorde, Tradition und Handwerkskunst
Das Vogtland befindet sich im Grenzgebiet von Sachsen, Thüringen, Bayern und Böhmen und zählt zu einer der vulkanisch aktivsten Zonen in Mitteleuropa. Neben den daraus resultierenden Heilbädern wie beispielsweise Bad Brambach und Bad Elster, ist das Sächsische Vogtland u.a. auch bekannt für die sogenannte Plauener Spitze, die Herstellung von Musikinstrumenten (Musicon Valley) und natürlich für die größte Ziegelsteinbrücke der Welt, die Göltzschtalbrücke. Des Weiteren ist die Region für die zahlreiche Talsperren, wie z.B. das Segel- und Freizeitparadies Talsperre Pöhl, sowie die Vogtland Arena in Klingenthal, ein Paradies für Wintersportler, bekannt.
Bei einer Klassenfahrt ins Vogtland erkunden die Schüler zahlreiche Bauwerke, Museen und Bergwerke sowie das große Freizeitangebot der Region. Egal ob Kultur, Natur/Abenteuer oder Sport – hier ist für jeden etwas dabei!

  • 3/4/5 Reisetage / 2/3/4 Übernachtungen
  • An-/ Abreise ab/an Heimatort in Deutschland im modernen Reisebus
  • separate Unterbringung der Lehrer
  • Halbpension, 1. Leistung: Abendbuffet (kalt)
  • inkl. Bettwäsche
  • 300/500 Freikilometer inkl. bei Buchung des Busses für die gesamte Aufenthaltsdauer
  • 1x Diskoabend
  • Grillabend/ Lagerfeuer
  • 24 Stunden Notrufbereitschaft
  • Infomaterial zur Reisevorbereitung
  • jede 11. Person reist kostenlos

    KiEZ Waldpark GrünheideDeutschland Sachsen KiEZ Waldpark Grünheide

    Lage:
    Die Anlage verfügt über 575 Betten und befindet sich im Herzen des Vogtlands inmitten grüner Wälder und bietet ideale Bedingungen für erlebnisorientierte sowie lehrplanunterstützdende Klassenfahrten. Die Stadt Auerbach befindet sich ca. 7 km vom Waldpark Grünheide entfernt.

    Ausstattung:
    Zu den Annehmlichkeiten des ca. 18 ha großen Areals gehören u. a. Rezeption, Gepäckaufbewahrung, Tagungs- und Aufenthaltsräume, Speiseraum (max. 100 Personen) Grillplatz, Lagerfeuerstelle sowie Sauna.

    Zimmer:Deutschland Sachsen KiEZ Waldpark Grünheide
    Die Unterbringung der Schüler erfolgt in Mehrbettzimmern für bis zu 4-6 Personen (inkl. Zustellebetten) mit Dusche/WC im Zimmer oder Etagendusche/WC. Die Begleitpersonen erhalten Doppel- bzw. Einzelzimmer mit Dusche/WC. Alternativ werden die Gruppen in Sommerhäusern mit zentral gelegenen sanitären Einreichtungen untergebracht.

    Verkehrsanbindung:
    Der nächste Bahnhof befindet sich ca. 7 km und die nächste Bushaltestelle ca. 1 km entfernt.

    Freizeitmöglichkeiten (saisonabhängig, teilweise gegen Gebühr):
    kostenfreies Wlan, 3-Feld-Sporthalle, Kletterpark, Freizeithalle, Indoorspielplatz, Abenteuerspielplatz Outdoor, Bogenschießen, Kreativangebote, Naturscheune, Rasenplatz, Kunstrasenplatz, Ski- und Schlittenverleih, Kampfsportareal, Trimm-Dich-Pfad, Volleyballplatz

    Verpflegungsangebot (wenn nicht schon lt. Angebot inklusive):
    Frühstück, Lunchpaket „selfmade", Mittag- bzw. Abendessen je € 6,90 p. P./ Mahlzeit
    Das Frühstück wird als Buffet inklusive Kaffee, Tee und Wasser angeboten. Das Mittagessen wird als 2-Gang-Menü (Salatbüffet, Hauptspeise, Dessert) inkl. Wasser und Tee angeboten. Das Abendessen wird als Büffet inkl. Wasser und Tee angeboten.
    Frühstück: 07:30 - 09:30 Uhr
    Mittagessen: 11:30 - 13:00 Uhr
    Abendessen: 17:30 - 19:30 Uhr

    Sonstiges:Deutschland Sachsen KiEZ Waldpark Grünheide
    Bettwäsche ist vorhanden, Handtücher (v. a. Badehandtücher) bitten wir mitzubringen. Handtücher können auch vor Ort gegen eine Gebühr von € 3,- ausgeliehen werden.
    Vor Ort ist derzeit keine Kaution von der Gruppe zu hinterlegen.
    Vor Ort ist derzeit keine Kurtaxe von der Gruppe zu zahlen.
    Die Endreinigung hat durch die Gruppe zu erfolgen.
    Der Bezug der Zimmer am Anreisetag ist ab 14:00 Uhr möglich! Am Abreisetag müssen die Zimmer wie allgemein üblich bis 10:00 Uhr verlassen werden!
    Die Hausordnung der Unterkunft ist Vertragsbestandteil.
    Die Unterkunft/ Reise ist nicht behindertengerecht/ barrierefrei. Gerne prüfen wir im Einzelfall, ob die Unterbringung/ Mitnahme einzelner Personen mit Mobilitätseinschränkungen möglich ist.


    Sportpension Klingenthal-MühlleitenDeutschland Sachsen Sport Pension Klingenthal

    Lage:
    Die tolle Sportpension befindet sich mitten im Wald und nur ca. 4 km von Klingenthal bzw. der Vogtlandarena entfernt. Zur Sommerrodelbahn sind es ca. 8 Gehminuten.

    Ausstattung:
    Zu den Annehmlichkeiten zählen u.a. Rezeption, Gepäckaufbewahrungsmöglichkeit, Aufenthaltsräume, Gästeküche sowie Restaurant und Grillplatz.

    Zimmer:Deutschland Sachsen Sport Pension Klingenthal
    Das Haus verfügt über 68 Betten. Alle Zimmer verfügen über Dusche/WC, Heizung und Flachbild-TV. Die Schüler werden in Mehrbettzimmern für 2 bis 4 Personen untergebracht. Für die Begleitpersonen stehen Doppel- bzw. Einzelzimmer zur Verfügung.

    Verkehrsanbindung:
    Der nächste Bahnhof befindet sich im ca. 7 km entfernten Klingenthal.

    Freizeitmöglichkeiten (saisonabhängig, teilweise gegen Gebühr):
    Sauna, Radverleih, kostenfreies Wlan

    Verpflegungsangebot (wenn nicht schon lt. Angebot inklusive):
    Lunchpaket „selfmade" € 6,- p. P./ Mahlzeit
    Das Frühstück wird als Buffet inklusive Kaffe und Tee angeboten. Mittag- und Abendessen werden als kaltes oder warmes Tellergericht exklusive Getränke gereicht.
    Frühstück: 07:30 - 09:00 Uhr
    Mittagessen: 11:30 - 13:00 Uhr
    Abendessen: 18:00 - 19:30 Uhr

    Sonstiges:Deutschland Sachsen Sport Pension Klingenthal
    Bettwäsche und Handtücher sind vorhanden. Badehandtücher bitten wir mitzubringen.
    Vor Ort ist derzeit keine Kaution von der Gruppe zu hinterlegen.
    Derzeit ist vor Ort eine Kurtaxe in Höhe von € 0,50 p. P./ Nacht zu zahlen (Änderungen vorbehalten)!
    Bei den Mahlzeiten erfolgt der Tischdienst durch die Gruppe!
    Der Bezug der Zimmer am Anreisetag ist ab 14:00 Uhr möglich! Am Abreisetag müssen die Zimmer wie allgemein üblich bis 10:00 Uhr verlassen werden!
    Die Hausordnung der Unterkunft ist Vertragsbestandteil.
    Die Unterkunft/ Reise ist nicht behindertengerecht/ barrierefrei. Gerne prüfen wir im Einzelfall, ob die Unterbringung/ Mitnahme einzelner Personen mit Mobilitätseinschränkungen möglich ist.

    Freizeitmöglichkeiten im Objekt
    - Volleyball- und Beachvolleyballplätze
    - 2 Tennis- und 2 Kunstrasenplätze
    - 3-Felder-Ballspielhalle
    - 2-Bahnen-Bowlinganlage
    - Indoor-Boulderboden (Kletterboden)
    - Tischtennisplatten
    - Trimm-Dich-Pfad
    - Luft- und Lasergewehrschießen
    - Ausleihe von Spiel- und Sportgeräten
    - Sport-, Tanz- und Judoboden
    - Aktionshalle mit Spin-Golf, Trampolin, Fitnessstrecke
    - im Winter gibt es ein Loipennetz und einen Rodelhang für alle „Schneehasen"

    weitere Programmbausteine:
    - Waldpark Wohlfühlwelt mit 4 verschiedenen Saunen, Solarium und Entspannungsraum
    - Abenteuerspielplatz
    - kreatives Gestalten
    - Waldpark-Sinnespfad
    - Lagerfeuer- und Grillplatz
    - geführte Erlebniswanderung
    - Slackline & Geocaching

    Ausflugsziele
    - Fahrt nach Eibenstock zur Allwetterbobbahn oder Besuch der Badegärten
    - Fahrt zur Vogtlandarena Klingenthal (Europas modernste Großschanze)
    - Wanderung zum Raumfahrtmuseum
    - Fahrt nach Schöneck mit Besuch des Erlebnisbades oder des Kletterwaldes Pöhl
    - Wanderung oder Fahrt zum Planetarium Rodewisch
    - Besuch des Freibades Brunn
    - Fahrt zum Freizeitpark Plohn
    - Besuch Drachenhöhle Syrau
    - Besucherbergwerk Grube Tannenberg


    Möglicher Reiseablauf mit Ideen für Klassenausflüge und Aktivitäten

    1. Tag: Ankunft in Grünheide
    Eure Koffer sind gepackt und es kann losgehen: nach einer Fahrt mit dem Bus erreicht ihr eure Unterkunft im Waldpark Grünheide. Ihr bezieht eure Zimmer und habt anschließend Freizeit. Ihr könnt diese nutzen, um Volleyball und Beachvolleyball zu spielen oder eure Balance auf der Slackline auszutesten. Oder ihr begebt euch auf „Schatzsuche“ und erkundet die Umgebung bei einer Geocaching-Tour! Am Abend setzt ihr euch mit eurer Klasse ans Lagerfeuer und lernt euch besser kennen. Die Erfahrung hat uns gezeigt, dass viele Freundschaften an genau solchen Abenden entstehen.

    2. Tag: Planetarium und Besucherbergwerk
    Nach dem Frühstück startet ihr voller Tatendrang in einen aufregenden Tag. Am Vormittag begebt ihr euch in das Planetarium und erfahrt bei einem spannenden Vortrag mehr über die unendlichen Weiten des Weltalls. Nach dem Mittagessen fahrt ihr in das Besucherbergwerk nach Tannenberg. Hier erlebt ihr eine Zeitreise vom 15. Jahrhundert bis in die Neuzeit. Bei der interessanten Führung erlebt ihr auch einen atemberaubenden Blick in den größten Abbauhohlraum Sachsens! Am Abend könnt ihr zusammen mit eurer Klasse einen Film schauen und den Tag ruhig ausklingen lassen. Denn eure Power wird am nächsten Tag gebraucht!

    3. Tag: Hochseilgarten und Allwetterbobbahn
    Heute steht der Spaß und Action im Vordergrund! Am Vormittag begebt ihr euch im Hochseilgarten in schwindelerregende Höhe. Durch verschiedene Schwierigkeitsstufen wird hier jeder auf seine Kosten kommen und den passenden Parcours finden. Das Glücksgefühl, wenn ihr die Hochseiltour gemeistert habt, wird unglaublich sein! Am Nachmittag geht es actionreich weiter, denn ihr fahrt zur Allwetterbobbahn. Während der 1000 Meter langen Fahrt gilt es nicht nur Geschwindigkeitsrekorde aufzustellen, sondern auch die Aussicht zu genießen, denn diese ist wahrhaft unbeschreiblich. Am Abend könnt ihr mit der gesamten Klasse grillen und den Tag Revue passieren lassen.

    4. Tag: Erlebnisbad
    Nach dem Frühstück packt ihr eure Badesachen ein und fahrt im Bus in das Erlebnisbad Bad Schöneck. Stürzt euch im Wellenbecken in die Brandung und genießt die subtropische Pflanzenwelt im Lagunenbad. Natürlich solltet ihr auch die 65 Meter lange Röhrenrutsche hinabsausen. Anschließend entspannt ihr euch in tropischer Inselatmosphäre – so gerät der Schulalltag schnell in Vergessenheit! Am Nachmittag habt ihr noch einmal Freizeit und könnt mit euren Freunden und Lehrern Bowlen gehen. Oder doch lieber eine Runde Fußball? Ihr habt die Wahl! Am Abend veranstaltet ihr eure eigene Disco und lasst so eure Klassenfahrt allmählich ausklingen.

    5. Tag: Abreise
    Leider geht auch die schönste Klassenfahrt einmal zu Ende. Heute müsst ihr euch aus dem wunderschönen Vogtland verabschieden und tretet – mit vielen tollen Erlebnissen im Gepäck – die Heimreise an.

    Wählen Sie aus den zu buchbaren Programmbausteinen

  • Eintritt und Führung Vogtlandarena Klingenthal auf Anfrage
  • Eintritt Vogtlandmuseum Plauen auf Anfrage
  • Eintritt Plauener Spitzenmuseum auf Anfrage
  • Eintritt Umwelt- und Naturschutzzentrum Pfaffengut Plauen auf Anfrage
  • Eintritt Schulsternwarte und Planetarium Rodewisch auf Anfrage
  • Eintritt und Führung Drachenhöhle Syrau auf Anfrage
  • Eintritt und Führung Besucherbergwerk Grube Tannenberg auf Anfrage
  • Eintritt Freizeitpark Plohn auf Anfrage
  • Talsperre Pöhl mit Schifffahrt, Freizeit- und Erlebnisgarten, Kletterwald, Strand- und Wassersportmöglichkeiten sowie Rad- und Wanderwegen auf Anfrage
  • Hochseiltour im Kletterwald Schöneck auf Anfrage
  • geführte Erlebniswanderung auf Anfrage
  • Slackline & Geocaching auf Anfrage
  • Fahrt nach Eibenstock zur Allwetterbobbahn oder Besuch der Badegärten auf Anfrage

    Gern unterbreiten wir Ihnen ein Angebot mit Ihren Daten (auch mit mehr Reisetagen) und Terminen.
    Andere Abfahrtsorte bzw. Preis für Anreise mit Bahn oder Linienbus auf Anfrage.

REISEPREIS BERECHNEN
REISE-ECKDATEN
Altersgruppe: alle Klassenstufen, Vereine & Gruppen
Verpflegung: Halbpension
Unterkunft: Bungalows/Haus
Unterbringung: Mehrbettzimmern, Dusche/WC im Sanitärgebäude
Telefonische Beratung?

Wir sind zu erreichen unter:

030 / 6293 4022

MO bis FR von 09 bis 17 Uhr

» Oder wünschen Sie einen Rückruf? «

    Your reservation has been successfully sent
    Your inquiry has been successfully sent
    Please fill out all required personal details
    Your desired date is not available with your choice of transportation
    Cannot send your reservation due server error!
    Wählen Sie zuerst einen Reisetermin aus
    Wählen Sie zuerst den gewünschten Abfahrtsort aus
    Wählen Sie zuerst die gewünschte Anzahl an Übernachtungen aus
    Wählen Sie zuerst die Personenanzahl aus